ARGENTINIEN - zwischen Anden und Rio de la Plata - Reisebericht

Argentinien, nach Brasilien das zweitgrößte Land Südamerikas, erstreckt sich über sechs verschiedene Klimazonen. Es ist ein Land der Extreme, denn auf 2,8 Millionen Quadratkilometern leben gerade mal rund 36 Millionen Menschen, ein Drittel davon im Großraum der Hauptstadt Buenos Aires. Die Film-Reise führt von Buenos Aires durch das Zweistromland zu den Wasserfällen von Iguazu, über Salta und das Hochland der Anden durch das Gebiet der „Pachmama“ in die Weinanbaugebiete um Mendoza, entlang der Kordillieren nach Süden in die „Argentinische Schweiz“. Von dort aus nach Patagonien zum Versteck von Butch Cassidy sowie den Seelöwen- und Pinguinkolonien der Halbinsel Valdes bis hin zum Urlaubs-Dorado der Argentinier rund um „Mar de Plata“.

Die DVD ARGENTINIEN – zwischen Anden und Rio de la Plata mit einem Counter Tip und einem Streifzug ins Nachbarland Chile finden Sie in unserem Komplett-Media Online-Shop.