Bhutan_Bild

Verborgen am „südlichen Ende“ Tibets liegt das buddhistische Königreich Bhutan, Land des Donnerdrachens, der Dämonen und Wiedergeburten. In der Hauptstadt Thimphu residiert der junge König in der „Festung der glücksverheißenden Religion“. Das „Bruttonationalglück“ seiner Untertanen ist ihm ein wichtiges Anliegen und in der Verfassung verankert. In steiler Felswand thront das Kloster Taktsang, bekannt als „Tigernest“ – Bhutans bedeutendster Pilgerort.

Lust auf mehr? Folgen Sie uns auf eine Reise nach Bhutan. Spannende Videos zu anderen Reisezielen finden Sie übrigens auf unserem YouTube-Kanal Faszination Ferne und längere Reiseberichte in unserem Komplett-Media Online-Shop.