Unsterblichkeit – mehr als nur ein Traum?

Der Traum von der Unsterblichkeit ist so alt wie die Menschheit. Über Jahrtausende glaubte man fest an eine unsterbliche Seele, an immaterielle Geister und an einen metaphysischen Himmel, an das „R...

Fromme Atheisten und fragwürdige Werte

Führt die Naturwissenschaft zum Atheismus? Was ist „das Gute“ – und wie lässt es sich in der Gesellschaft verankern? Im aktuellen Interview hat Wilhelm Vossenkuhl, einer der bekanntesten Phil...

Die ersten 25.000 Klicks für Gerald Hüther!

Unser Gespräch mit dem Göttinger Neurobiologen Gerald Hüther ist ein Hit auf YouTube: Es wurde bereits mehr als 25.000 mal geklickt – hervorragend für ein Wissenschaftsthema! Lesen Sie hier j...

„Das eigentliche Geheimnis sind Sie selbst!“

Wohin führt jeder Erkenntnisweg zuletzt? Im Gespräch mit Reinhard Kahl kommt Ernst Peter Fischer auf eine spannende Frage zu sprechen: Wohin führt der Weg wissenschaftlicher Forschung? Wo gehen ...

Bewusstsein, freier Wille und … Naturalismus

Was ist Bewusstsein? Gibt es einen freien Willen? Diese „typisch philosophischen“ Fragen stehen auch in diesem neuen Interview zur Diskussion. Gesprächspartner ist Gerhard Vollmer, Physiker und e...

Gekonnte Tritte in den Hintern

Wissenschaft fasziniert nur, wenn sie Geheimnisse bewahrt. Aber wie kann sie das? In den Kammerspielen München führte Reinhard Kahl ein überaus faszinierendes Gespräch mit dem Wissenschaftsh...