Sterbeforschung trifft Buddhismus

Der Tod – endlich auch bei uns kein Tabu mehr! Im 20. Jahrhundert war der Sterbevorgang in unserer Gesellschaft weitgehend tabuisiert. Dann begründete Dr. Elisabeth Kübler-Ross die Sterbeforschun...

Die Suche nach dem sagenumwobenen Shangri-la

Innere Sehnsucht oder äußere Wirklichkeit? Bei allen großen Mythen der Menschheit stellt sich diese Frage. Auch bei dem von Shangri-la. Michael Wood wollte es genau wissen: Gibt es das sagenumwob...

Auf den Spuren des heiligen Franziskus

Auf den Spuren des heiligen Franziskus – war unsere Filmerin Tanja Frank unterwegs. Nein, nicht dem amtierenden Papst folgte sie – der ist zwar Heiliger...

DER SÜNDENFALL

… heißt das neue Buch von Ortrud Grön, 89, dem eine 40jährige Traumforschung der Autorin zu Grunde liegt. Der Baum der Erkenntnis im Alten Testament hat sie inspiriert, sich mit den Naturgleichni...

DENKER DES ABENDLANDES

„Ich hätte gern eine Welt, in der das Ziel der Erziehung geistige Freiheit wäre und nicht darin bestünde, den Geist der Jugend in eine Rüstung zu zwängen, die ihn das ganze Leben lang vor d...