Wir haben nur eine Erde

Morgen erscheint das neue Buch von Harald Lesch. Lesen Sie hier ein Interview von den Autoren Klaus Kamphausen und Harald Lesch. Mit Wirtschaft, Wissenschaft und Technik nimmt der Mensch die Erde in B...

Von der Wissenschaft zur Technik

In unserer Reihe zum Erdzeitalter des Menschen sind wir in einer entscheidenden Phase angekommen – dem Übergang von früher Wissenschaft zur Technik. Hier geht es zum Video: Das Buch zum Thema ...

Design statt Sein: Ist das die Ernährungs-Zukunft?

Unser Konsum- und Ernährungsverhalten bestimmt in ungeahntem Ausmaß über die Zukunft der Erde. Franz-Theo Gottwald, Vorstand der renommierten Schweisfurth-Stiftung, skizziert in diesem Interview, w...

Vom Jagdkumpan zum Lebensbegleiter

Wie der Hund auf den Menschen kam … Bereits vor mehr als 30.000 Jahren fanden Hund und Mensch zueinander. Lange Zeit war der Hund nur Jagdgefährte – heute entwickelt er sich dank seiner unverg...

Das hohe Herz Europas: Bildgewaltige Erlebnisse

Himmelstürmende Felsen, Almen in steiler Höhe, unberührte Wälder und schwer zugängliche Täler. Schäumende Gebirgswasser und eine einmalige Pflanzen- und Tierwelt. Ein Lebensraum, der Völker mi...

Reisen in die Urzeit

160 Millionen Jahre lang haben Sie die Erde beherrscht. Das Zeitalter der Dinosaurier begann in der mittleren Trias und endete mit der Kreidezeit. Jetzt, im 21. Jahrhundert lässt eine BBC-Serie die ...

Ein Traum wird wahr – oder doch ein Albtraum?

Raus aus dem Job, raus aus der Stadt, rein ins Leben! Den Traum vom Leben auf dem eigenen Bauernhof haben viele. Familie Hanf hat ihn verwirklicht. Ohne Wenn und Aber. Aber mit jeder Menge Überraschu...

Prosit Neujahr!

2015. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des „Wissens-Verlags“ wünschen Ihnen alles Gute für das Neue Jahr! Freuen Sie sich mit uns auf jede Menge herausragender Neuerscheinungen. Ein neues ...

Spinnen: Netze der Angst

Die Spinnen: Lautlose Jäger. Unser „Film der Woche“ führt diesmal ins Tierreich – dorthin, wo Grusel und Faszination ganz nah beieinander liegen: Weshalb haben viele Menschen vor diesen achtbe...