KENIA - weite Savannen und weiße Strände

Der Samburu Nationalpark in Kenia hat seinen Namen von den Samburu, ein Nomadenvolk, das eng verwandt ist mit den Massai. In ihrer Heimat im Norden Kenias liegen das „Samburu-“ und das „Buffalo Springs National Reserve“, die zu den bekanntesten und schönsten Naturschutzgebieten des Landes zählen. Eine Reise durch den Nationalparkt bietet atemberaubende Landschaften und eine vielfältige Tierwelt.

Passende Artikel rund um Kenias weite Savannen und weiße Strände und den Samburu Nationalpark finden Sie auch in unserem Komplett-Media Online Shop.