Die Provence

DIE PROVENCE
Pinienduft und Lavendelfelder

Wenn Gott in Frankreich lebt, dann ist die Provence sein Hauptsitz. Schon von Griechen und Römern besiedelt (Arles und Orange) war die Provence auch das Land der Ketzer, Troubadoure, Päpste und Gegenpäpste (Avignon). Licht und Landschaft inspirierten Gauguin, Cezanne, Renoir und van Gogh zu Glanzleistungen der Malerei. Die Ockerfelsen von Roussillon lieferten dazu die Farben, Sonnenblumen- und Lavendelfelder die Motive und das Zirpen der Zikaden die Musik.

Nach Les Baux, Aix en Provence, Salon de Provence erreicht die Autoroute du Soleil Marseille, die Millionenmetropole des Südens, Afrikas Brückenkopf in Europa. Entlang der Küste überrascht die Provence ein weiteres Mal mit neuen Landschaften und neuen Gesichtern: auf der einen Seite Cassis und die wilden, fjordähnlichen Calanques. Auf der anderen Seite die salzigen Sumpflandschaften der Camargue.

Die DVD Provence – Pinienduft und Lavendelfelder finden Sie in unserem Komplett-Media Online-Shop.