Busen-Neid

75 Prozent der Frauen sind mit Größe und Form ihrer Brüste nicht zufrieden. Sie erscheinen zu klein, zu groß, zu schlaff, zu dominant, zu wenig attraktiv oder viel zu auffallend. Schön wäre doch: die perfekte Brust!  Aber gibt es die? Und was bedeutet Perfektion? Entscheidet die Größe, die Form, die Proportion? 

Die junge britische Moderatorin Thaila Zuchi geht der Frage „Gibt es die perfekte Brust“? auf den Grund. Sie trifft Frauen, die offen über ihren „Busen-Neid“ und ihre Schönheitsideale plaudern; Frauen, die sich Schönheits-OPs und anderen vielversprechenden Maßnahmen unterzogen. Sie trifft Männer, um sie nach ihren Vorlieben zu befragen. Und sie versucht vor der Kamera, ihre eigenen etwas eigenwilligen Brüste zu domestizieren.

Was sie schon immer über die weibliche Brust wissen wollten – diese Doku bietet Antworten … und jede Menge Geschichten zum Staunen: vom Wettbewerb der Brüste bis zur desillusionierten Barbie-Blondine, von der Männerblicke dokumentierenden Busen-Kamera bis zur blutigen Brustentfernung.

Schon Vico von Bülow alias „Loriot“ meinte treffend: „„Ein Leben ohne Möpse ist möglich, aber sinnlos.“ Fein beobachtet … (Oder sind wir jetzt etwa doch vom Thema abgekommen?)

Sehen Sie hier einen weitgehend jugendfrei geschnittenen Trailer:

Bestellen Sie die DVD „Busen Neid“ in unserem Shop! Sie ist binnen 2 Tagen bei Ihnen – deutschlandweit. Portofrei!