Wachstum - Wir plündern den Planeten

Grenzenloses Wachstum ist die Erfolgsformel des Kapitalismus . Treibstoff sind riesige, virtuelle Geldströme ebenso wie die Ausbeutung der Bodenschätze und menschliche Gier. „Machen wir weiter so, wie bisher“, sagt Graeme Maxton, Ex-Generalsekretär des namhaften CLUB OF ROME, „dann steuern wir auf den Abgrund zu“. Wachstum muss reduziert und neu verteilt werden. Das BIP kann nicht länger der Maßstab unseres wirtschaftlichen Handelns sein. Es geht um einen ökologischen Fußabdruck, der von unserem planetaren Lebensraum verkraftet werden kann. Im Moment verbrauchen wir 1,6 Erden!

Weitere spannende Videos zu den aktuellsten Themen rund um unsere Umwelt und Gesellschaft finden Sie auf unserem YouTube-Kanal zukunfterde.